Team Amor bei der bang!

Prävention bei der bang! - Sounds and Sexualities

bang!

Bereits seit 1997 ist die bang!-Partyreihe ein fester Bestandteil im Veran­staltungskalender des Druckluft in Oberhausen. Während sich das Event ursprünglich in erster Linie an die junge Homosexuellenszene im ganzen Ruhrgebiet richtete, kennt man hier inzwischen keine Grenzen mehr.

Die Offenherzigkeit der Gäste und die freundliche, aber dennoch nicht aufdringliche Atmosphäre sorgte im Laufe der Jahre dafür, dass Alter und sexuelle Ausrichtung auf der bang! keine Rolle mehr spielen. Egal ob Homos, Queers, Lesben, Transgender, Drag Kings & Queens oder auch Heteros. Wer Lust dazu hat, die Woche mit einer ausgelassenen Party ausklingen zu lassen, der kommt zur bang!.

Team Amor 2 Team Amor 3 Team Amor 4 Team Amor 9

Die Aidshilfe Oberhausen e.V. ist natürlich auch dabei, um die jungen Partygäste daran zu erinnern, dass Safer Sex und Safer Use eine wichtige Rolle spielen. Unsere zahlreichen ehrenamtlichen Mitarbeiter vom Team Amor verteilen vor Ort nicht nur kostenlos Kondome, sondern stehen interessierten Besuchern mit Rat und Tat rund um das Thema HIV und STI´s (sexuell übertragbare Infektionen) zur Seite.

Team Amor

Damit wollen wir den jungen Menschen zeigen, dass HIV keinesfalls ein Tabu-Thema ist. Stattdessen stehen Aufklärung und der offene Umgang mit dem Thema sexuelle Vielfalt bei uns an oberster Stelle.

Es spielt keine Rolle, ob jemand bereits HIV positiv ist oder nicht, jeder sollte wissen, wie er sich und andere schützen kann. Das möchten wir auch bei der bang! vermitteln!

Team Amor bei der bang!

Welt-Aids-Tag 2016, Team Amor bei der bang! Welt-Aids-Tag 2016, Team Amor bei der bang! Welt-Aids-Tag 2016, Team Amor bei der bang! Welt-Aids-Tag 2016, Team Amor bei der bang! Welt-Aids-Tag 2016, Team Amor bei der bang! Welt-Aids-Tag 2016, Team Amor bei der bang! Welt-Aids-Tag 2016, Team Amor bei der bang!