Persönliche Beratung

Die persön­liche Be­ratung bietet Ihnen die Mög­lich­keit, von An­gesicht zu An­gesicht mit einem Be­rater oder einer Be­raterin zu sprechen.

Das Beratungs­ge­spräch ist kosten­los und auf Wunsch anonym und findet meis­tens in unserer Be­ratungs­stelle auf der

  • Markt­straße 165 in 46045 Oberhausen

statt. Einen Te­rmin können Sie gerne tele­fonisch unter

  • 0208 -80 65 18

ver­ein­baren. Natürlich kann eine per­sön­liche Be­ratung bei Be­darf auch an anderen Ört­lich­keiten inner­halb von Ober­hausen und Mül­heim an der Ruhr statt­finden.

In der per­sön­lichen Be­ratung können Sie alle ihre Fragen zu HIV / Aids und anderen sexuell über­trag­baren In­fek­tionen stellen. Wenn Sie HIV-positiv sind, be­raten wir Sie auch gerne bei Pro­blemen im All­tag sowie zu so­zialen und sozial­rechtlichen Fragen.

Mögliche Themen sind zum Beispiel:

  • Angst vor einer In­fektion mit HIV
  • Ablauf von einem HIV-Test
  • Aktuelle Test­ver­fahren
  • Schwierigkeiten im Um­gang mit HIV
  • Finanzielle Schwierig­keiten
  • Möglichkeiten so­zialer Ab­sicherung
  • Schutz­möglich­keiten
  • HIV und Kinder­wunsch
  • Ich bin ein An­ge­höriger, was kann ich tun
  • u.v.m.