Wir wollen mehr Menschenrechte!

Wir wollen mehr Menschen­rechte!


Es ist eine Tatsache, dass in Deutschland Menschen keinen umfänglichen Zugang zu ärztlicher Behandlung und medizinischer Versorgung haben, weil sie sich nicht im Sinne des Gesetzes auf deutschem Boden aufhalten.

Es kann nicht angehen, dass wir Menschen Gesundheit vorenthalten, weil sie keine Papiere haben. Diese Diskriminierung wird an dieser Stelle oft systemimmanent erklärt. Weil diese Menschen sich illegal hier aufhalten, können wir sie nicht versorgen. Wundern wir uns, wenn Opfer von Gewalt ihr Leben nach Deutschland retten und hier um Aufnahme bitten? Wir sprechen hier von Menschen, die aufgrund kriegerischer Auseinandersetzungen, beispielsweise in Afrika, zu uns kommen in der Hoffnung, hier endlich unbehelligt und frei leben zu können.

Wir wollen mehr! Unsere Glaubwürdigkeit hängt davon ab, wie wir uns für eine offene Gesellschaft einsetzen und diesen Menschen die Rechte und die medizinische Versorgung zubilligen, die sie brauchen, ob sie nun Papiere haben oder nicht!